Baden-Württemberg Classics Berlin

28. und 29. Oktober | Station Berlin

Die größte Leistungsschau von Weinen aus Baden und Württemberg in Berlin, die Baden-Württemberg Classics, findet in diesem Jahr am Wochenende 28. und 29. Oktober statt. Nach 16 Jahren in den Hallen des ehemaligen Flughafens Tempelhof wurde mit der Station Berlin ein neuer und origineller Veranstaltungsort gefunden. Mehr als 70 Winzer und Genossenschaften beider Anbaugebiete sind mit einem eigenen Stand vertreten. Eine Sonderpräsentation hat die Generation Pinot, ein Zusammenschluss von 54 jungen Weinmachern aus Baden, die sich besonders den Weinen aus Burgunderrebsorten verpflichtet haben. Ebenso zeigen dreißig Württemberger Produzenten am Stand von wein.im.puls ihr Können. Sie repräsentieren gemeinsam die junge Generation aus Württemberg. An beiden Tagen ist die Messe von 11 – 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 15 €.
Baden-Württemberg Classics | Station Berlin Halle 3 | Luckenwalder Str. 4-6 | 10963 Berlin-Kreuzberg | www.bwclassics.de