Vinworld – Berlins größte internationale Weinpräsentation

11. und 12. November 2017 | Palazzo Italia

Am Wochenende 11. und 12. November feiert im Palazzo Italia | Unter den Linden (Eingang Charlottenstraße) die Vinworld Berlin ihre Premiere. Sie verspricht,  die größte internationale Weinshow in der Hauptstadt zu werden. Veranstalter ist Europas Weinmagazin Vinum in Zusammenarbeit mit der Gemeon GmbH in Würzburg. 200 Winzer stellen rund 1.100 Weine vor. An den beiden Tagen finden insgesamt acht Masterclass-Seminare statt Teilnehmer können sich u. a. über Portugals Weinvielfalt, Schweizer Pinots, Neues aus Österreich, die Qualitätsrevolution aus dem Languedoc und Unentdecktes aus Rumänien informieren. In drei Weinbar-Sonderschauen lernen die Besucher eine exklusive Selektion der Finalweine der VINUM-Awards „Deutscher Riesling Champion“, „Deutscher Rotweinpreis“ und „Deutscher Sekt Award“ kennen. Am Samstag können zwischen 12 und 14 Uhr zunächst Fachleute in Ruhe verkosten. Von 14 bis 19 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 17 Uhr sind alle interessierten Weinfreunde eingeladen. Karten können online bestellt werden. Das Tagesticket kostet mit Frühbucherrabatt bis zum 13. Oktober 7,50 €, anschließend  15 € und an der Tageskasse 20 €.
Vinworld  | Palazzo Italia |Unter den Linden 10 (Eingang Charlottenstraße) | 10117 Berlin-Mitte | www.vinworld.de